Dienstag, 5. Mai 2020

Lockerungsübungsbetrieb


 Eingeschränkter Betrieb ist wieder möglich!

AKTUALISIERT am 17. Mai 2020:

Ausgehend von der Ersatzverkündung (§ 60 Abs. 3 Satz 1 LVwG) der Landesverordnung zur Neufassung der Corona-Bekämpfungsverordnung, verkündet am 16. Mai 2020, in Kraft ab 18. Mai 2020, passen wir die Nutzungsregeln für den Platz an. Ab Montag, dem 18. Mai 2020 ist Nutzung des Platz unter der Bedingung, dass folgende Regeln eingehalten werden, gestattet:
  • Distanzregeln einhalten
    (mindestens 1,5m - 2,0m)
  • Hygieneregeln einhalten
    (Häufiges Händewaschen)
  • Körperkontakte müssen unterbleiben
    (kein Händeschütteln etc.)
  • Vereinsheime und Umkleiden bleiben geschlossen
  • Toiletten sind zum Händewaschen geöffnet
  • Fahrgemeinschaften vorübergehend aussetzen
  • Trainingsgruppen verkleinern (höchstens zu 5 Personen inkl. Trainer )
  • Risiken in allen Bereichen minimieren
    • Keine Ansammlungen an Knotenpunkten, wie dem Eingang und den Toren
    • Beim Aufbau der Parcours Handschuhe tragen und/oder im Anschluss die Hände  waschen
    • Zwischen den einzelnen Übungen/Läufen ausreichend Abstand zu den Trainingskollegen und zum Trainer halten
    • Des Weiteren bitten wir um möglichst kurzfristige Anfahrt vor dem Beginn und zügige Abfahrt nach dem Ende des Trainings)
Diese Bedingungen leiten sich aus der oben verlinkten SARS-CoV-2-Bekämpfungsverodnung für Schleswig-Holstein ab. Dort heißt es:

§ 11 Sport

(1) Für die Ausübung von Sport innerhalb und außerhalb von Sportanlagen gelten abweichend von §§ 3 und 5 folgende Voraussetzungen:
  1. das Abstandsgebot aus § 2 Absatz 1 ist einzuhalten;
  2. das Kontaktverbot nach § 2 Absatz 4 gilt nicht;
  3. bei der gemeinsamen Nutzung von Sportgeräten sind entsprechende Hygienemaßnahmen einzuhalten;
  4. soweit der Sport in Sportanlagen ausgeübt wird, haben Zuschauerinnen und Zuschauer keinen Zutritt;
  5. Wettkämpfe dürfen nicht veranstaltet werden;
  6. sanitäre Gemeinschaftseinrichtungen, insbesondere Sammelumkleiden, Duschräume, Saunen und Wellnessbereiche mit Ausnahme von Toiletten, sind zu schließen;
  7. vom Deutschen Olympischen Sportbund oder von einzelnen Sportfachverbänden entwickelte Empfehlungen werden vor Aufnahme des Sportbetriebs umgesetzt und vor Ort mit dem Hinweis auf deren Verbindlichkeit ausgehängt.
Damit kann der Sportbetrieb auf unserem Platz ab Dienstag, dem 05.05.2020, wieder aufgenommen werden. Voraussetzung für das Stattfinden eines Kurses ist das Vorhandensein eines Trainers und die Einhaltung der notwendigen Sicherheitsmaßnahmen (s. o.). Sprecht bitte mit Euren Trainern ab, wann und wie Ihr wieder trainieren könnt!

Wir haben sowohl den vorderen, wie den hinteren Platz aufgeteilt, um die Gruppen getrennt halten zu können.

Bleibt gesund!

Keine Kommentare:

Kommentar posten