Sonntag, 15. März 2020

Corona "Shutdown" für Sportvereine

Corona-Schließung des GHSV Ahrensburg

SARS-CoV-2, von  CDC/ Alissa Eckert, MS; Dan Higgins, MAM
Die Landesregierung Schleswig-Holstein hat gestern (14.03.2020) beschlossen, die Maßnahmen zur Verlangsamung des Verbreitung von SARS-CoV-2 auszuweiten. Aus dem Bericht des NDR  (Unterstreichung von uns):
Vorübergehend geschlossen werden: Bars, Clubs, Diskotheken, Theater, Kinos, Museen, Fitnessstudios, Schwimmbäder, Saunen, Volkshochschulen, Musikschulen, öffentliche und private Bildungseinrichtungen, Sportvereine und andere Sport- und Freizeiteinrichtungen [..]
Diese Maßnahmen gelten zunächst bis zum 19. April. Der GHSV Ahrensburg wird mit den Behörden in Kontakt bleiben und Euch über Änderungen an diesem Status auf dem Laufenden halten.

Wir wünschen den Mitgliedern und Freunden des GHSV alles Gute und Gesundheit!

Euer GHSV Ahrensburg

Keine Kommentare:

Kommentar posten