Montag, 14. September 2020

Herbst-Obedience in der BHH am 19. September 2020

Corona hat uns keinen Strich durch die Rechnung gemacht, auch wenn es einige Besonderheiten bei unserer Prüfung aufgrund des Virus gibt. Aber die Hauptsache ist: Wir können Obedience auch in der Halle machen!

Besonderheiten

Hygienekonzept

Obedience in der Halle ist möglich, weil wir gut lüften können und die Personenzahl beschränkt ist und die Kontaktdaten bekannt sind (s.u.). Wir werden in der Halle die Wege regulieren. Starter betreten und verlassen die Halle durch den Seiteneingang. Das komplette Hygienekonzept kann hier eingesehen werden. Wir werden auch auf eine offizielle Siegerehrung verzichten 😞.

Für die Starter folgen wir den Vorschlägen des VDH/DVG zur Durchführung von Obedience-Prüfungen:

  • Starter dürfen ihre eigenen Apportel verwenden
  • Die Übung "Stehen und Betasten" der Beginnerklasse wird als erste Gruppenübung durchgeführt.
    Starter und Steward tragen Alltagsmasken! Danach sind keine Masken nötig.

lecker Essen 

Ursprünglich wollten wir auf eine Essensausgabe verzichten. Aber erfreulicher Weise wird Renate mit ihrem Imbisswagen zu uns kommen und uns zur Mittagszeit mit lecker Essen versorgen! Neben dem üblichen Angebot bereitet uns Renate auch besonders frische Gerichte (je 4,50€) zu:

  • Salat mit Feta und Brot 
  • Salat mit Avocado und Brot 
  • Backkartoffel mit Sour Cream und Salatbeilage 
  • Burger Fleisch 
  • Burger Vegi 
  • Gemüsepfanne Wurst 
  • Gemüsepfanne Vegi
  • Kombinationen aus obigem

Damit Renate sich nachhaltig vorbereiten kann, bitten wir bis Donnerstag um eine kleine Vorbestellung über unser Webformular "Essen".

Kontaktdaten von Besuchern

Daumendrücker und Jubelpersonen sind uns willkommen solange sich die Abstandsregeln im Zuschauerbereich der Halle (1,5m) einhalten lassen. Für eventuelle Engstellen an den Zuwegungen haltet bitte auch eine Alltagsmaske bereit.

Wichtig! Von Besuchern  müssen wir die Kontaktdaten erheben. Um das so einfach, wie möglich zu machen, haben wir das Webformular "Besuch" erstellt. Wir bitten darum dies auszufüllen und die Antwort-Email als Bestätigung mitzuführen. Nach vier Wochen werden diese Daten gelöscht.

Ablauf:

Die Prüfung wird geteilt durchgeführt.

Vormittags

  • Meldestelle ab 8:00 Uhr
  • Begrüßung ab 8:45 Uhr
  • Gruppenübung Beginner  ca. 9:00 Uhr
    • Eine Gruppe á vier Teams
  • Gruppenübung Klasse 2  ca. 9:25 Uhr
    • Zwei Gruppen á drei Teams
  • Einzelübungen der Beginner ca. 9:40 Uhr
  • Einzelübungen der Klasse 2 ca. 10:30 Uhr

Mittags

Mittagspause von ca. 11:30 - 13:00 Uhr

Nachmittags

  • Meldestelle ab 12:00 Uhr
  • Begrüßung ab 12:45 Uhr
  • Gruppenübung der Klasse 1 ca. 13:00 Uhr
    • Eine Gruppe á fünf Teams
  • Gruppenübung der Klasse 3 ca. 13:10 Uhr
    • Zwei Gruppen á vier Teams
  • Einzelübungen der Klasse 1 ca. 13:30 Uhr
  • Einzelübungen der Klasse 3 ca. 14:20 Uhr

Übungsreihenfolge

Beginner (Steward: Marco Ladermann)

Achtung! Die Reihenfolge der Gruppenübung ändert sich!

  1. Stehen und Betasten. Starter und Steward tragen Alltagsmaske!
  2. Verhalten gegenüber anderen Hunden. Abstand zu den anderen 1,5m!
  3. Abliegen
  4. ... Rest wie PO

Klasse 2 (Steward: Nicola Ladermann)

  • Gruppe: 2 min Liegen, HF außer Sicht
  • Freifolge
  • Abrufen
  • Richtungsapport
  • Positionen aus der Bewegung
  • Box
  • Distanzkontrolle
  • Geruchsidentifikation
  • Metallapport

Klasse 1 (Steward: Inga Finberg)

  • Gruppe: 1 min Sitzen
  • Freifolge
  • Abrufen
  • Apportieren zu ebener Erde
  • Sitz/Platz aus der Bewegung
  • Box
  • Steh aus der Bewegung
  • Distanzkontrolle
  • Schicken um einen Pylon
  • Hürde

Klasse 3 (Steward: Marco Ladermann)

  • Gruppe: 2 min Sitzen. HF außer Sicht
  • Gruppe 1 min Liegen mit Abrufen
  • Freifolge
  • Abrufen
  • Richtungsapport
  • Positionen aus der Bewegung
  • Box
  • Distanzkontrolle
  • Geruchsidentifikation
  • "Übung 8"

Die Aufteilung im Parcours wird in etwa am Aufbauplan für die Klasse 3 sichtbar. Für die anderen Klassen gibt es kleine Anpassungen. 




 

Mittwoch, 26. August 2020

Mini-Turnier in der BHH

Ablaufpläne für das Mini-Turnier!


Endlich dürfen wir wieder ein bisschen Hundesport machen! Der GHSV Ahrensburg startet mit einem Mini-Agility-Turnier in Beckers HundeHalle. Hier sind die Ablaufpläne:

Für den Samstag




Für den Sonntag


Haltete Euch an Abstands- und Hygieneregeln und habt viel Spaß!

Euer GHSV Ahrensburg

Samstag, 18. Juli 2020

Spätsommer Rally Obedience in der BHH

So langsam kann es mit dem Hundesport wieder losgehen. Auch Rally Obedience wird wieder möglich. Sogar in unserer Lieblingshundesporthalle Beckers HundeHalle!

Hier findet Ihr die Einladung noch mal als PDF.

Zu Eurer Sicherheit werden wir natürlich noch ein Hygienekonzept vorlegen, dass wir auf die gültigen Regeln der Corona-Verordnung für Schleswig-Holstein anpassen. 

Euer GHSV Ahrensburg

Sonntag, 17. Mai 2020

Spätsommerobedience des GHSV Ahrensburg in der BHH

Spätsommerobedience in der BHH

Corona hat hoffentlich eine (sehr lange) Ruhepause eingelegt. Die Zeit wollen wir nutzen und eine Obedienceprüfung in den späten Tagen des Sommers zu organisieren. Vielleicht hat Ihr ja auch Entzugserscheinungen? Wie gewohnt freuen wir uns Euch in Beckers HundeHalle begrüßen zu dürfen! Aus jetziger Perspektive kann es sein, dass vielleicht noch ein paar Regeln einzuhalten sind, aber wer könnte wohl diszipliniert sein, wenn nicht wir Obedience-Menschen? Abstandhalten und Händewaschen ist schon machbar. Lüften können wir auch in der Halle. Also warten wir ab, was im September für Regeln in Schleswig-Holstein gelten. Wir bleiben optimistisch!

Nun zur Prüfung: Die Qualität der Halle brauchen wir nicht extra betonen. Ihr bringt die Hallenschuhe mit und wir versuchen Euch beste Bedingungen für eine tolle Prüfung zu bieten!
Nach längerer Zeit hat es endlich mal wieder gepasst und so freuen wir uns auf unseren Leistungsrichter Jan Brücker! Schön, dass Du wieder bei uns bist, Jan!
Wie immer dabei unser gewohntes Steward-Team: Inga, Maren, Nicola, Petra und Marco.
Unser Kantinenteam steht auch bereit (notfalls vor der Halle ;-) ).

Haltet Euch Samstag, den 19. September, frei und kommt zum GHSV Ahrensburg nach Bargteheide.
Hier ist nochmal die Einladung als PDF.

Euer GHSV Ahrensburg

Dienstag, 5. Mai 2020

Lockerungsübungsbetrieb


 Eingeschränkter Betrieb ist wieder möglich!

AKTUALISIERT am 17. Mai 2020:

Ausgehend von der Ersatzverkündung (§ 60 Abs. 3 Satz 1 LVwG) der Landesverordnung zur Neufassung der Corona-Bekämpfungsverordnung, verkündet am 16. Mai 2020, in Kraft ab 18. Mai 2020, passen wir die Nutzungsregeln für den Platz an. Ab Montag, dem 18. Mai 2020 ist Nutzung des Platz unter der Bedingung, dass folgende Regeln eingehalten werden, gestattet:
  • Distanzregeln einhalten
    (mindestens 1,5m - 2,0m)
  • Hygieneregeln einhalten
    (Häufiges Händewaschen)
  • Körperkontakte müssen unterbleiben
    (kein Händeschütteln etc.)
  • Vereinsheime und Umkleiden bleiben geschlossen
  • Toiletten sind zum Händewaschen geöffnet
  • Fahrgemeinschaften vorübergehend aussetzen
  • Trainingsgruppen verkleinern (höchstens zu 5 Personen inkl. Trainer )
  • Risiken in allen Bereichen minimieren
    • Keine Ansammlungen an Knotenpunkten, wie dem Eingang und den Toren
    • Beim Aufbau der Parcours Handschuhe tragen und/oder im Anschluss die Hände  waschen
    • Zwischen den einzelnen Übungen/Läufen ausreichend Abstand zu den Trainingskollegen und zum Trainer halten
    • Des Weiteren bitten wir um möglichst kurzfristige Anfahrt vor dem Beginn und zügige Abfahrt nach dem Ende des Trainings)
Diese Bedingungen leiten sich aus der oben verlinkten SARS-CoV-2-Bekämpfungsverodnung für Schleswig-Holstein ab. Dort heißt es:

§ 11 Sport

(1) Für die Ausübung von Sport innerhalb und außerhalb von Sportanlagen gelten abweichend von §§ 3 und 5 folgende Voraussetzungen:
  1. das Abstandsgebot aus § 2 Absatz 1 ist einzuhalten;
  2. das Kontaktverbot nach § 2 Absatz 4 gilt nicht;
  3. bei der gemeinsamen Nutzung von Sportgeräten sind entsprechende Hygienemaßnahmen einzuhalten;
  4. soweit der Sport in Sportanlagen ausgeübt wird, haben Zuschauerinnen und Zuschauer keinen Zutritt;
  5. Wettkämpfe dürfen nicht veranstaltet werden;
  6. sanitäre Gemeinschaftseinrichtungen, insbesondere Sammelumkleiden, Duschräume, Saunen und Wellnessbereiche mit Ausnahme von Toiletten, sind zu schließen;
  7. vom Deutschen Olympischen Sportbund oder von einzelnen Sportfachverbänden entwickelte Empfehlungen werden vor Aufnahme des Sportbetriebs umgesetzt und vor Ort mit dem Hinweis auf deren Verbindlichkeit ausgehängt.
Damit kann der Sportbetrieb auf unserem Platz ab Dienstag, dem 05.05.2020, wieder aufgenommen werden. Voraussetzung für das Stattfinden eines Kurses ist das Vorhandensein eines Trainers und die Einhaltung der notwendigen Sicherheitsmaßnahmen (s. o.). Sprecht bitte mit Euren Trainern ab, wann und wie Ihr wieder trainieren könnt!

Wir haben sowohl den vorderen, wie den hinteren Platz aufgeteilt, um die Gruppen getrennt halten zu können.

Bleibt gesund!

Sonntag, 15. März 2020

Corona "Shutdown" für Sportvereine

Corona-Schließung des GHSV Ahrensburg

SARS-CoV-2, von  CDC/ Alissa Eckert, MS; Dan Higgins, MAM
Die Landesregierung Schleswig-Holstein hat gestern (14.03.2020) beschlossen, die Maßnahmen zur Verlangsamung des Verbreitung von SARS-CoV-2 auszuweiten. Aus dem Bericht des NDR  (Unterstreichung von uns):
Vorübergehend geschlossen werden: Bars, Clubs, Diskotheken, Theater, Kinos, Museen, Fitnessstudios, Schwimmbäder, Saunen, Volkshochschulen, Musikschulen, öffentliche und private Bildungseinrichtungen, Sportvereine und andere Sport- und Freizeiteinrichtungen [..]
Diese Maßnahmen gelten zunächst bis zum 19. April. Der GHSV Ahrensburg wird mit den Behörden in Kontakt bleiben und Euch über Änderungen an diesem Status auf dem Laufenden halten.

Wir wünschen den Mitgliedern und Freunden des GHSV alles Gute und Gesundheit!

Euer GHSV Ahrensburg

Mittwoch, 11. März 2020

Märzagility in der BHH

Märzagility in der BHH

ACHTUNG! Leider müssen wir das Turnier wegen der aktuellen Entwicklungen um Corona absagen.

Bevor Corona alles im Norden lähmt, machen wir schnell noch ein Agility-Turnier. Hier sind die Ablaufpläne, damit Ihr wisst, wann Ihr dran seit! 

Samstag, den 14.03.:

Sonntag, den 15.03.:


Viel Spaß, viel Erfolg und bleibt gesund!

Euer GHSV Ahrensburg